Fahrerin/Fahrer oder Disponentin/Disponenten werden

Sie wollen sich ehrenamtlich engagieren, dann sind Sie bei uns richtig!

Seit dem 6. April 2021 sind wir wieder unterwegs mit einem neuen attraktiven Fahrplan. Zum ersten Mal werden ca. 90 Ortsteile in der Gemeinde jeden Tag von Montag bis Freitag, bis zu viermal am Tag angefahren. Um nun den gewünschten Service auszubauen und nachhaltig sicher zustellen suchen wir für die Verstärkung unseres Teams Disponentinnen/Disponenten und Fahrerinnen/Fahrer.

Wir garantieren Ihnen für die Aufgabe als Disponentin/Disponent eine umfassende Einweisung in die Buchungssoftware. Eine Buchung wird anschließend automatisch auf ein Tablet im Bus an die Busfahrer übermittelt.

Sie benötigen kein Auto und können uns von zuhause aus unterstützen.

Sie benötigen lediglich ein Telefon und ein Tablett oder PC mit Internetzugang.

Sie wollten schon immer mal die entlegensten Orte im Gemeindegebiet kennenlernen, dann ist die Aufgabe als Fahrerin/Fahrer genau das Richtige. Ein Führerschein der Klasse B ist Voraussetzung.

Sie benötigen lediglich eine arbeitsmedizinische Gesundheitsuntersuchung sowie ein behördliches Führungszeugnis. Die Kosten hierfür werden vom Bürgerbus-Verein übernommen.

Der achtsitzige Bus lässt sich sehr einfach steuern und ist mit den übrigen Hilfsmitteln wie automatisches Getriebe, Servolenkung, Rückfahrkamera usw. ausgestattet – so wie man es von modernen Fahrzeugen kennt.

Sie werden selbstverständlich gründlich in die Technik und Routen eingewiesen. Gute Ortskenntnisse wären von Vorteil, sind aber nicht unbedingt erforderlich, denn eine eingebaute Navi-App zeigt, falls notwendig, den kürzesten Weg zwischen den Haltestellen.

Eine Schicht für Fahren und Disposition dauert jeweils ca. 4 - 5 Stunden vormittags und nachmittags. Für die Disposition ist es nicht notwendig, für die gesamte Dauer der Schicht vor dem Rechner zu sitzen - man muss nur erreichbar sein.

Sie allein bestimmen Ihr monatliches Engagement. Sie tragen ihre verfügbare Zeit in einen digitalen Schichtplan ein.

Wir bieten Ihnen einmal im Monat ein Treffen in geselliger Runde in einem Lokal, um Erfahrungen auszutauschen und Kollegen und Kolleginnen besser kennenzulernen.

Sprechen Sie uns, oder rufen Sie uns an, auch per E-Mail können Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Siegfried Wagenknecht:
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0170 2111625

Andrew Dickinson
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 01511 5519350